Was man gerne macht, macht man gut!

Der Hof

1992 wurde der elterliche Hof übernommen und ausgebaut. 2011 wurden die Weichen neu gestellt. Unsere Überzeugung und unser Schaffen in der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung wurden mit der Bio-Zertifizierung unterstrichen.
Mohn, Raps, Lein, Hanf und Kürbis dürfen neben einem Meer aus Sonnenblumen unsere 40ha Ackerfläche ihr Eigen nennen. So ergibt die Vielfalt auf dem Feld auch eine Vielfalt an Möglichkeiten am Endprodukt.

Von der Saat bis zum Genuss

Nach einem gewissenhaften Anbau und bemühter Pflege dürfen wir mit "warmen Worten" in Richtung Wettergott der Natur ihren Lauf lassen und das Wachstum beobachten. Am perfekten Punkt der Reife geht es in die Ernte über und es liegt nunmehr in unserer Hand. Und das wortwörtlich.
Nach der hauseigenen Reinigung geht es darum, an die Essenz der Früchte zu gelangen. Dieser schonende Vorgang der Pressung findet bei ca. angenehmen 30 Grad statt. Der Malus der geringeren Ölsausbeute wird durch den Bonus an höherer Qualität belohnt. Ausgestattet mit vollem Geschmack, dem Erhalt der Vitamine und viel Liebe zur Arbeit dürfen wir Ihnen unsere Auswahl an Ölen zum Genuss anbieten.

Schmackhaftes Öl

Was bei uns in die Flasche kommt, wissen wir ganz genau! Warum? Ganz einfach, weil wir es selbst in der Hand haben, welcher Qualität wir schlussendlich unseren Namen geben.
Auf unseren Feldern biologisch angebaute Früchte, Kerne und Saatgut werden durch uns schonend zu Ölen kaltgepresst. Dadurch bleiben Vitamine, Geschmackstoffe und essenzielle Fettsäuren erhalten. 100% naturbelassen, Frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen.
100% biologisch seit 2011
Anbau und Verarbeitung aus einer Hand
leafthumbs-up